MONIKA ROSCHER

publikationen

Monographien

2016 Der Geschmack der Kraft. Zur Performativität künstlerischen Schaffens. Bielefeld: transcript
2010 KörperBildung. Band 2: Ästhetische Praxis. Baltmannsweiler: Schneider Verlag Hohengehren
2010 KörperBildung. Band 1: Phänomenologische Studien. Baltmannsweiler: Schneider Verlag Hohengehren
2006 Turnen neu denken und unterrichten. Praktische Anregungen und theoretische Hintergründe. Baltmannsweiler: Schneider Verlag Hohengehren [mit M. Pott-Klindworth]
2003 Bewegung und Gestaltung – Vom bewussten Üben zum freien Bewegen. In Schriftenreihe des Instituts für bewegungswissenschaftliche Anthropologie e.V. Bd.12. Hamburg: Institut für bewegungswissenschaftliche Anthropologie

Herausgeberschaften

2011 Form und Bewegung – Prozesse wirklichkeitskonstituierender Ordnungsbildung. Berlin: Lehmann
2009 Bewegung – Bildung – Gesundheit. Beiträge zu Perspektiven der Sportwissenschaft. Hamburg: Czwalina [mit B. Kolbert & L. Müller]
2008 Ästhetik und Körperbildung. dvs-Bd. 177. Hamburg: Czwalina
2005 Können und Wissen. Zum Verhältnis von Theorie und Praxis in der Sportlehrerausbildung. dvs-Band 152. Hamburg: Czwalina
2005 Bildungstheoretische Grundlagen der Bewegungs- und Sportpädagogik. Reihe Bewegungspädagogik Bd. 2. Baltmannsweiler: Schneider Verlag Hohengehren [mit J. Bietz & R. Laging]
2004 Lernen und Lehren im Turnen. dvs-Bd. 140. Hamburg: Czwalina.
2002 Gerätturnen – Eine Bewegungskultur in der Diskussion. dvs-Bd. 128. Hamburg: Czwalina

Buchbeiträge

2016 Der Mensch als Differenz. Von der Unmöglichkeit des Gelingens sportpädagogischer Praxis. In D. Wiesche, M. Fahlenbock & N. Gissel (Hrsg.), Sportpädagogische Praxis - Ansatzpunkt und Prüfstein von Theorie. dvs-Bd. 255 (S. 281-289). Hamburg: Czwalina
2012 Bewegung gestalten – Gymnastik und Tanz. In R. Prohl & V. Scheid (Hrsg.), Sportdidaktik – Grundlagen, Vermittlungsformen, Bewegungsfelder (S. 238-253). Berlin: Limpert
2011 Gender als Erfahrung. Die Überschreitung von weiblich-männlichem Ausdruck im Sport. In I. Bähr, J. Erhorn, C. Krieger & J. Wibowo (Hrsg.), Geschlecht und bewegungsbezogene Bildung(sforschung) (S. 93-99). Hamburg: Czwalina
2011 Perspektive als ästhetische Distanz. In C. Asmuth & P. Grüneberg (Hrsg.), Subjekt und Gehirn. Mensch und Natur (S. 141-152). Würzburg: Königshausen & Neumann
2011 Lerntheoretische Implikationen einer zeitgemäßen Sportdidaktik. In B. Gröben, V. Kastrup & A. Müller (Hrsg.), Sportpädagogik als Erfahrungswissenschaft (S. 310-314). Hamburg: Czwalina
2011 Abstract ’Vom Einbruch des Fremden in den Menschen.’ Kraft und Vermögen als Wirkungsprinzipien sozialisierenden Übens. In F. Borkenhagen, S. Hafner, R. Heim & P. Neumann (Hrsg.), Kinder- und Jugendsport zwischen Gegenwarts- und Zukunftsorientierung (S. 64). Hamburg: Czwalina
2010 Bewegungsrhythmus und Lernen. In R. Laging (Hrsg.), Bewegung vermitteln, erfahren und lernen (S. 71-80). Baltmannsweiler: Schneider Verlag Hohengehren
2010 Zur Ästhesiologie körperlicher Bildung. In P. Frei & S. Körner (Hrsg.), Ungewissheit. Sportpädagogische Felder im Wandel (S. 300-304). Hamburg: Czwalina
2009 Bildungstheoretische Explikationen im Kontext ästhetischer und gesundheitlicher Bewegungspraxen – ein Fazit. In B. Kolbert, L. Müller & M. Roscher (Hrsg.), Bewegung – Bildung – Gesundheit. Beiträge zu Perspektiven der Sportwissenschaft. dvs-Bd. 195 (S. 105-116). Hamburg: Czwalina [mit B. Kolbert & L. Müller]
2009 Bewegen an Geräten. In R. Laging (Hrsg.), Inhalte und Themen des Bewegungs- und Sportunterrichts (S. 160-178). Baltmannsweiler: Schneider Verlag Hohengehren [mit M. Pott-Klindworth]
2009 Ästhetische Bildung. In H. Bartnitzky et al. (Hrsg.), Kursbuch Grundschule (S. 714). Frankfurt a. M.: Grundschulverband
2009 Tanzen und Gestalten. In H. Bartnitzky et al. (Hrsg.), Kursbuch Grundschule (S. 731). Frankfurt a. M.: Grundschulverband
2008 Emerging order in movement. In D. Jütting, B. Schulze & U. Müller (Eds.), Local Sport in Europe, 4th Conference of the European Association for Sociology of Sport (S. 243-248). Münster/New York/München/Berlin: Waxmann
2008 Über die ästhetische Sinnbildung. In M. Roscher [Hrsg.], Ästhetik und Körperbildung. dvs-Bd. 177 (S. 21-32). Hamburg: Czwalina
2008 Dynamiken der ästhetischen Sinnbildung. In E. Franke [Hrsg.], Erfahrungsbasierte Bildung im Spiegel der Standardisierungsdebatte (S. 181-193). Baltmannsweiler: Schneider Verlag Hohengehren
2007 Zur leiblichen Konstitution in der Begegnung. In V. Scheid [Hrsg.], Sport und Bewegung vermitteln (S. 202-204). Hamburg: Czwalina
2007 Erfahrung und Methode - ein unversöhnlicher Widerspruch? In V. Scheid [Hrsg.], Sport und Bewegung vermitteln (S. 342-344). Hamburg: Czwalina
2007 Von der Sorge um sich selbst. Zur Formation des Habitus am Beispiel des Mountenbikens. In P. Grüneberg & A. Stache [Hrsg.], Fahrrad - Person - Organismus. Konstruktion menschlicher Körperlichkeit (S. 119-127). Berlin: Peter Lang Europäischer Verlag der Wissenschaften
2007 Vom Staunen und ursprünglichen Verstehen im Bewegen. Versuch einer Strukturierung des Gegenstandes unseres Faches. In N. Fessler & G. Stibbe [Hrsg.], Standardisierung - Profilierung - Professionalisierung. Herausforderungen für den Schulsport (S. 221-232). Baltmannsweiler: Schneider Verlag Hohengehren [mit M. Pott-Klindworth]
2006 Sinnliches Erfahren als Weg der Erkenntnis? In A. Stache [Hrsg.], Das Harte und das Weiche: Körper - Erfahrung - Konstruktion (S. 91-100). Bielefeld: transcript
2005 Von der Wunderkraft zur Bildungskunst. In J. Bietz, R. Laging & M. Roscher [Hrsg.], Bildung und Bewegung. Reihe Bewegungspädagogik Bd. 2, 213-226. Baltmannsweiler: Schneider Verlag Hohengehren
2005 Bewegen und Denken. In M. Roscher [Hrsg.], Können und Wissen - Zum Verhältnis von Theorie und Praxis in der Sportlehrerausbildung. dvs-Bd. 152 (S. 25-30). Hamburg: Czwalina
2004 Von der Form zur Gestalt - Wege zur Bewegungskunst. In M. Roscher [Hrsg.], Lernen und Lehren im Turnen. dvs-Bd. 140 (S. 47-52). Hamburg: Czwalina
2003 Vom Geist im Theater. In D. Gudel, R. Landmann & O. Prüfer [Hrsg.], Gedankensprünge in Bewegung. Festschrift zur Emeritierung von Prof. Dr. Horst Tiwald. Fragmente einer bewegten Sportwissenschaft. Schriftenreihe des Instituts für bewegungswissenschaftliche Anthropologie e.V. Bd.7, 126-136. Hamburg: Institut für bewegungswissenschaftliche Anthropologie
2002 Über eine Formgenese im Turnen. In M. Roscher (Hrsg.), Gerätturnen – Eine Bewegungskultur in der Diskussion. dvs-Band 128 (S. 119-126). Hamburg: Czwalina
1999 Über das Turnen. In K. Dietrich & W. Teichert [Hrsg.], Die Zukunft des Körpers (S. 85-89). Jesteburg: XOX Verlag Steffen Burmeister

Zeitschriftenbeiträge

2011 Zur Förderung der Selbständigkeit im Kompetenzbereich „sich ausdauernd Bewegen“. In Sportunterricht (1), 366-373. Schorndorf: Hofmann [mit M. Brandes & T. Schroeder]
2007 Der stille Salto. In Sportpädagogik (5), 16-19. Seelze: Friedrich [mit S. Böttner]
2001 Lehr- und Lerngeschichten im Sport. In Sportwissenschaft (1), 34-36. Schorndorf: Karl Hofmann [mit M. Stobrawe]
2001 Sinnenbewusstsein. In Sportpädagogik 3, 38-41. Velber: Friedrich [mit V. Freytag und J. Funke-Wieneke]

Internetpublikationen

2010 Gender as Experience: Transcending Female and Male Expression in Sports. In idrottsforum.org/artiklar. http://www.idrittsforum.org/articles/roscher/roscher100127.html oder Download: [pdf-file]
2009 Aesthetic realisation in movement. In The Expression of Subjectivity in the Performing Arts - Proceedings.
Download: [pdf-file]
2009 Forming of Aesthetic Judgements in Movement. In idrottsforum.org/artiklar. http://www.idrottsforum.org/articles/roscher/roscher090923.html oder Download: [pdf-file]
2007 Emerging order in movement. In Local Sport in Europe – Proceedings, S. 243-248. Download: [pdf-file]

Rezensionen

2008 Birgit Engel, Spürbare Bildung. Über den Sinn des Ästhetischen im Unterricht. Reihe Internationale Hochschulschriften, Bd. 426. Münster, New York, München & Berlin: Waxmann 2004. Erschienen in M. Roscher [Hrsg.], Ästhetik und Körperbildung. dvs-Bd. 177, S. 128-130. Hamburg: Czwalina
2008 Christoph Asmuth [Hrsg.]. Transzendentalphilosophie und Person. Leiblichkeit - Interpersonalität - Anerkennung. Bielefeld: transcript 2007. Erschienen in Leipziger Sportwissenschaftliche Beiträge, 2008, Heft 2, S. 171-174. Sankt Augustin: Academia
2005 Eckhart Balz [Hrsg.], Schulsport verstehen und gestalten. Beiträge zur fachdidaktischen Standortbestimmung. Reihe Edition Schulsport, Bd. 2. Aachen: Meyer & Meyer 2004. Erschienen in R. Laging & M. Pott-Klindworth [Hrsg.], Bildung und Bewegung im Schulsport. Jahrbuch Bewegungs- und Sportpädagogik in Theorie und Forschung Bd. 4, S. 177-180. Butzbach-Griedel: Afra
2004 Klaus Moegling [Hrsg.], Integrative Bewegungslehre. Teil 1-3. Reihe Bewegungslehre und Bewegungsforschung. Bd. 10. Immenhausen bei Kassel: Prolog-Verlag 2001. Erschienen in Sportwissenschaft. Heft 2, S. 227-230. Schorndorf: Karl Hofmann
2004 Ilka Lüsebrink [Hrsg.], Theorie und Praxis im Sportstudium. Reihe Brennpunkte der Sportwissenschaft. Bd. 25. Sankt Augustin: Academia Verlag 2003. Erschienen in E. Beckers & T. Schmidt-Millard [Hrsg.], Jenseits von Schule: Sportpädagogische Aufgaben in außerschulischen Feldern. Jahrbuch Bewegungs- und Sportpädagogik in Theorie und Forschung Bd. 3, S. 174-176. Butzbach-Griedel: Afra